HeaderBild IB Roth & Partner
AbfallAltlastenGebäudeMineralische Abfälle / BaubetriebWasserwirtschaftGeotechnikRegenerative Energien

Deponienachsorge

Nach erfolgreichem Abschluss und Abnahme durch die Genehmigungsbehörde geht die Deponie in die Nachsorgephase über. Hier sind bis zur Entlassung aus der Nachsorge durch die Behörde die weiterhin notwendigen Unterhaltungsmaßnahmen, Kontroll- und Überwachungsmaßnahmen durchzuführen.

Leistungen:

  • Planung der erforderlichen Maßnahmen und Zeitabläufe in der Nachsorgephase
  • Untersuchungen und Gutachten zu Möglichkeiten der Verbesserung der erforderlichen Nachsorgezeit und Nachsorgekosten
  • Berechnung der erforderlichen Rückstellungen für die Nachsorgephase
  • Begleitung der Nachsorgephase in technischen und wirtschaftlichen Belangen
  • Nachweisführung für erreichten Umweltzustand in der Nachsorge
  • Eigenkontrollberichte

News

Erweiterung der Grundschule in Herxheim, Kolpingplatz

An das im Süden angrenzende Bestandsschulgebäude mit 3 Geschossen über Geländeoberkante wird ein Anbau ohne Unterkellerung zu errichtet. Das…

weiterlesen

Erweiterung Deponie Tiefloch, Stadt Baden-Baden

Die Stadt Baden-Baden, vertreten durch den Eigenbetrieb Umwelttechnik, betreibt seit 1973 die Deponie Tiefloch. Die Deponie wurde damals für die…

weiterlesen