HeaderBild IB Roth & Partner
Abfall Altlasten Gebäude Mineralische Abfälle / Baubetrieb Wasserwirtschaft Geotechnik Regenerative Energien

Deponienachsorge

Nach erfolgreichem Abschluss und Abnahme durch die Genehmigungsbehörde geht die Deponie in die Nachsorgephase über. Hier sind bis zur Entlassung aus der Nachsorge durch die Behörde die weiterhin notwendigen Unterhaltungsmaßnahmen, Kontroll- und Überwachungsmaßnahmen durchzuführen.

Leistungen:

  • Planung der erforderlichen Maßnahmen und Zeitabläufe in der Nachsorgephase
  • Untersuchungen und Gutachten zu Möglichkeiten der Verbesserung der erforderlichen Nachsorgezeit und Nachsorgekosten
  • Berechnung der erforderlichen Rückstellungen für die Nachsorgephase
  • Begleitung der Nachsorgephase in technischen und wirtschaftlichen Belangen
  • Nachweisführung für erreichten Umweltzustand in der Nachsorge
  • Eigenkontrollberichte

News

Die Cornexo GmbH in Freimersheim/Pfalz baut zurzeit 4 Frisch- und 2 Trockenmaissilos mit einer Kapazität von mehr als 20.000 Tonnen sowie eine...

weiterlesen >>

Im Zuge der Erschließung des Neubaugebiets "Bindersbacher Tal" im pfälzischen Annweiler mussten drei aus dem Jahr 1863 stammende Eiskeller wegen...

weiterlesen >>