HeaderBild IB Roth & Partner
Abfall Altlasten Gebäude Mineralische Abfälle / Baubetrieb Wasserwirtschaft Geotechnik Regenerative Energien

Rückbau / Konversion

Müssen bestehende Gebäude auf Grund ihrer Schadstoffbelastung, ihrer baulichen Substanz oder einer vorgesehenen geänderten Flächennutzung rückgebaut werden, ist hierzu eine detaillierte fachliche Begleitung erforderlich.

Mit der langjährigen Erfahrung unseres Büros mit Rückbauprojekten aus verschiedensten Bereichen können wir Ihnen die hierfür erforderliche umfassende Betreuungsleistung anbieten.

Leistungen:

  • Ermittlung und Bewertung des Gebäudezustands
  • Gefährdungsbeurteilung bezüglich der Rückbaumaßnahme
  • Entsorgungsplanung (Verwertung oder Beseitigung) für die einzelnen Bauteile
  • Rückbauplanung vom ersten Konzept über die Genehmigung bis zur Ausschreibungsbegleitung
  • Begleitung der erforderlichen Spezialgutachten (Immissionsschutz, Brandschutz, Arbeitssicherheit)
  • Begleitung der Rückbaumaßnahme durch Bauüberwachung, fachgutachterliche Überwachung, Entsorgungsmanagement, Rückbaudokumentation
  • Sachkundige Koordination zum Sicherheits- und Gesundheitsschutz bei Arbeiten in kontaminierten Bereichen gemäß BGR 128 bzw. TRGS 524
  • Fachgutachterliche Begleitung von Schadstoffsanierungsarbeiten, z. B. gemäß TRGS 519 (Asbest), TRGS 521 (KMF) und TRGS 551 (PAK)
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo) nach Baustellenverordnung

News

Im Zuge von Bauprozessen werden Böden rund um Bauobjekte erheblich mechanisch beansprucht. Da diese nach Abschluss der Maßnahmen wieder natürliche…

weiterlesen

In den Spinelli Barracks in Mannheim werden derzeit im Auftrag des Staatlichen Hochbauamtes Heidelberg (SHBA) unter fachtechnischen und gutachterliche…

weiterlesen